Wir müssen nichts




  Startseite
    fetzen
    kurios
    muse-ic
    literatur
    kramladen
    unlimited
    das selbst
  Über...
  Archiv
  Untriviales
  Fotos
  Tocotronic
  Gästebuch
  Kontakt
 


 
Links
   mehr Fotos
   tobiwabohu.de

http://myblog.de/lanorm

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Die unerträgiche Leichtigkeit

Juhu! Wieder ein Jahr rum gebracht. Prostata! Gesundes Neues! Hoff, du bist gut rein gerutscht! Und vor allem: auf ein besseres 2007... Sind diese Leute eigentlich nur existent, um in mir regelmäßig stärkeren Brechreiz auszulösen? Haben die denn nichts besseres zu tun in ihrem erbärmlichen kleinen Leben?

Ok, stop! Bevor mich dieser Sarkasmus von innen her auffrisst, sollte ich vermutlich lieber seinen Ursprung ergründen und die Situation von der Plattform der reinen Ratio aus betrachten. Denn eigentlich bin ich gar kein sarkastischer Mensch. Ein wenig ironisch vielleicht, aber normalerweise schwingt mein Charakter eher in Richtung gallige Langeweile. Wenn man die Sache so betrachtet, muss ich dem vielleicht gar nicht auf den Grund gehen. Schließlich stellen sich ja unerwartet positive Resultate ein.

2.1.07 21:24


Werbung


Urlaub in Polen

In Ermangelung eines mainstreamunabhängigen Plattenladens muss ich auch in diesem Jahr wieder mit der Indie-Sparte der hiesigen Müller-Drogerie vorlieb nehmen. Garbage, Nirvana und Green Day sind hier zu finden. Aber was blitzt mich denn da aus der hintersten Reihe an? Ein weißer Untergrund, auf dem ein fotografiertes, sonnenbebrilltes, nacktes Etwas einen Gartenschlauch hält. Vor Entzücken über den gewollt dilettantischen Bandnamen bin ich der Ohnmacht nahe. Nein, das kann einfach keine weitere Postpunkedition sein! Baby, ich werde dich mit nach Hause nehmen, an die Heizung fesseln und nie wieder gehen lassen!

3.1.07 20:21


Meds

TOP 1

Ein Apotheker, der neben mir in der U-Bahn sitzt, zwingt mir ein Gespräch über Medikamente auf. Er erzählt mir, wie Placebo-Medikamente gekennzeichnet sind. Ich bin dankbar dafür. Ich finde ohnehin, die Konsumenten sollten mit einem großen roten Aufkleber über den Inhalt informiert werden: DIES IST EIN SCHEINMEDIKAMENT! Auf meine Frage, warum Cannabidiol bei Krebserkrankungen reglementiert wird, faselt er was von kiffenden Teenies. Dazu fällt mir nichts mehr ein. Aber ehrlich: Es wäre geradezu perfekt. Es wirkt entkrampfend, gegen Übelkeit und angstlösend. Und man kann nicht mal der bösen, bösen Pharmaindustrie die Schuld geben, sondern den sonst so lieben Ärzten, die nicht genügend Arsch in der Hose haben, sich mit rechtlichen Grauzonen auseinanderzusetzen, die genau genommen keine sind.

TOP 2

Ich bin der Ansicht, Mediziner und Pädagogen sollten sich zu Beginn ihrer Karriere einer Prüfung auf Menschlichkeit unterziehen. Im Übrigen bin ich der Ansicht, Cathago muss zerstört werden.

 

5.1.07 16:59


Der Schrank

Hilfst du mir, meinen Schrank in Stücke zu zerlegen?

-   Warum das denn?

Nimmt zu viel Platz weg.

-   Ok. Bitte hör mir mal eine Minute lang zu. Stell dir vor, du gehst in die Disco und bringst Brad Pitt mit nach Hause. Möchtest du dann, dass er dein vergilbtes Nachthemd auf einer provisorischen Kleiderstange hängen sieht?

Also das mit der Disco und dem Nachthemd ist ja noch ganz witzig, aber dass ich auf Brad Pitt stehe ist wirklich mehr als eine üble Unterstellung.

6.1.07 14:52


Happy new ear! Ich bin verliebt. Nicht in Daniel Craig (Geschüttelt oder gerührt? - Sehe ich aus als würde mich das inertessieren?)...Nein, in Eva Green. Sieht so aus, als würde dieses Geschöpf den Platz von Charlotte Roche und zuvor Daria Morgendorffer einnehmen. ...Ja, ich war mal in eine Zeichentrickfigur verknallt! Na UND? Was dagegen? Paar auf die Fresse?

 

7.1.07 16:10


Move Your Ass & Your Mind Will Follow

Musik für Fortgeschrittene. Knarf Rellöm Trinity. Pop, Punk, Sarkasmus.

Optische Veranschaulichung:

Inhaltliche Veranschaulichung:

Rrrring

Ja, hier Knarf.

-   Ja ich wollte mal sagen, endlich haben wir Deutschen wieder ein unverkrampftes positives Verhältnis zu unserem eigenen Land und zum Patriotismus.

Ich muss sagen, ich fand die Verkrampfung schöner.

-   Ja, aber das ist doch nicht normal!

Nationalismus ist also normal...

-   Du hast immer das letzte Wort, ne?

 

Inhalltliche Veranschaulichung No.2

Jetzt mach die Musik so laut, dass die Leute schon tanzen ohne sich zu bewegen...

13.1.07 16:56


18.1.07 19:05


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung